LoRaWAN®

LoRaWAN®-Abdeckung in der Region Hannover

Im Bereich der drahtlosen digitalen Datenübertragung kommen regelmäßig neue Technologien auf den Markt. Eine neue Technologie ist dabei LoRaWAN®.
LoRaWAN® ist für die energieeffiziente und sichere Vernetzung von Geräten im Internet of Things ausgelegt. Erste Anwendungen laufen bereits in den unterschiedlichsten Bereichen.

Auch ATS Elektronik investiert in diese Technik und rüstet derzeit sein eigenes TETRA-Sicherheits-Netz in der Region Hannover mit dieser Technik aus. Unternehmen, die ihre Endgeräte über diese Infrastruktur einbinden möchten, erhalten schnell und kostengünstig Konnektivität: ATS registriert das jeweilige Endgerät, das Unternehmen muss es lediglich einschalten – und die Daten werden sicher übertragen.

Im Rahmen der LoRaWAN®Einführung wurde im Hause ATS eine Bachelorarbeit zum Thema „Entwicklung eines Parkplatzsensor mit LoRaWAN®-Infrastrukturanbindung“ vergeben. Im Rahmen dieser Arbeit entstand ein Modul, welches durch geeignete und ausgewählte Sensorik die Belegung eines Parkplatzes überwacht und dessen Zustand über eine IoT-Infrastruktur an einen Server überträgt.

Die Vorteile von LoRaWAN® kurz zusammen gefasst:

  • Niedrigster Energieverbrauch
  • Hohe Reichweite, auch in Gebäuden
  • Keine Funklizenzkosten
     

Wir haben Sie neugierig gemacht?
Dann zögern Sie nicht und sprechen uns an!