Motorola MOTOTRBO™ DM-Serie

 

DM1400/1600

Mobilfunkgeräte mit Numerischem Display (DM1400) und Alphanumerischem Display (DM1600)

Die robusten MOTOTRBO™ DM1400 und DM1600 Modelle verfügen sowohl über analoge als auch digitale Funktionen und vereinen alle Vorteile der neuesten Technologie – von erstklassiger Audio-Qualität bis hin zu einer größeren Reichweite. Die kostengünstigen Geräte sind kompatibel mit den erweiterten MOTOTRBO™ Funktionen, die sich für Sie als erfolgsentscheidend herausstellen werden. So kann z.B. eine laufende Übertragung zugunsten einer wichtigeren, gerade eingehenden Nachricht unterbrochen werden.


DM2600

Mobilfunkgerät mit Alphanumerischem Display

Das DM2600 kann nahtlos in Ihr bestehendes System integriert werden. Dank einfacher Skalierbarkeit sowie analoger Kompatibilität können Sie in Ihrer eigenen Geschwindigkeit und dann, wenn es Ihnen Ihr Budget erlaubt, zu digital wechseln und so Ihre Aufgaben mit Hilfe digitaler Sprachkommunikation erfüllen. Erhalten Sie noch mehr Produktivität, Sicherheit und Kosteneffizienz, indem Sie mithilfe des DM2600 effiziente und verlässliche Kommunikationsmöglichkeiten aktivieren.


DM4400e/4401e

Mobilfunkgeräte mit numerischem Display

Vielseitig und kraftvoll, MOTOTRBO™ kombiniert die besten Funktionalitäten der neusten Digitalfunktechnologie. Die Geräte der DM4000 Reihe integrieren Sprache und Daten nahtlos, bieten verbesserte Eigenschaften, die einfach bedienbar sind, plus integriertem Bluetooth sowie einem intelligenten Audiosystem.


DM4600e/4601e

Mobilfunkgeräte mit erweitertem Farbdisplay

Die DM4000e Serie umfasst eine Reihe von digitalen Funkgeräten, die dem ETSI-DMR-Standard entsprechen und die eine betriebskritische Sprach- und Datenkommunikation bereitstellen. Über Bluetooth Audio können Sie drahtlos kommunizieren, eine integrierte WLAN-Funktion ermöglicht Remote-Aktualisierungen der Software, und aufgrund der Standortverfolgung für den Innen- und Außenbereich haben Sie Ihre Ressourcen immer voll im Blick. Dank der Unterstützung von Bündelfunk sowie vorhandener analoger Technologien ist die professionelle Kommunikation auch für zukünftiges Wachstum ihres Unternehmens gerüstet. 

Ansprechpartner

Sonja Lyding
Sonja Lyding
Tel. +49 (0) 5031 9548 270
Fax +49 (0) 5031 9548 100
Detlef Buuk
Detlef Buuk
Tel. +49 (0) 5031 9548 271
Fax +49 (0) 5031 9548 100