BOS Objektfunk Stationen (TMOa)

Produktlinie BS421 TMOA

Das TetraFlex® TMOa System BS421 ist die konsequente Weiterentwicklung der etablierten Damm TMOa Systeme. Durch die Kompetenz in der ursprünglichen Entwicklung des TMOa Standards, hat ATS die vom Markt und den Nutzern geforderten Leistungsmerkmale umgesetzt. Das System bietet unter anderem die Möglichkeit über das Touch-Display in übersichtlicher Form verschiedene Betriebsstatusmeldungen abzufragen. Über die Systemsoftware TLS9016 werden des Weiteren wichtige Parameter überwacht und ggf. die entsprechende Störmeldung auch über IP übertragen.

 

Produktlinie BS422 TMOa 

Das ATS RDT- TMOa System BS422 ist die konsequente Weiterentwicklung der etablierten Damm TMOa Systeme. Durch die Kompetenz in der ursprünglichen Entwicklung des TMOa Standards, hat ATS die vom Markt und den Nutzern geforderten Leistungsmerkmale umgesetzt. Bei einem Ausfall eines bestehenden TMOa-Systems kann die transportable Lösung unverzüglich in das  bestehende OV-Verteilsystem eingebunden werden. Kanal und HF-Leitungseinstellungen können intuitiv über den robusten Touch-PC eingestellt werden. Das System kann völlig autark betrieben werden.

 

Produktlinie BS422 TMOa Gleichwelle

Das TetraFlex® TMOa System BS422 GW stellt eine effektive Alternative zur Erweiterung des Funkversorgungbereiches eines klassischem TMOa -Systems dar. Im Gegensatz zu klassischem LWL- basierendem Systemen (OMU, Repeater) benötigt diese Technologie zur Vernetzung der einzelnen Standorte lediglich eine Standard-IP-Verbindung, die in E90 ausgeführt werden kann.

Ansprechpartner

Andreas Schubert
Andreas Schubert
Tel. +49 (0) 5031 9548 274
Fax +49 (0) 5031 9548 100
Jörg Bodo Häusler
Jörg Bodo Häusler
Tel. +49 (0) 5031 9548 285
Fax +49 (0) 5031 9548 100